Galerien           Videos           aktuelle Musikliste



Tanzbrasil Workshops

mit Ivan Vasconcellos - Tanzpädagoge, Choreograph und Ethnologe


© F.Koch
Wir von Tanzbrasil möchten Ihnen zum Thema Tanz in Brasilien die Veranstaltung eines Wochenendworkshops bzw. Seminars anbieten.

Mit viel Tanz und Musik und zahlreichen Illustrationen wird die Vielschichtigkeit des Landes vorgestellt.

Die Tanzworkshops richten sich an alle, die Freude an Rhythmus haben und bieten eine Begegnung mit der faszinierenden Afrobrasilianischen Kultur.

Ivans pure Lebensfreude und Spontaneität machen den Workshopbesuch zu einem unvergeßlichen Erlebnis. Tanz und Spaß sind garantiert!


Tanzbrasil Workshops werden zu folgenden Themen angeboten:
workshop

Tanzbrasil Pressespiegel


3SAT:

Link zu 3SAT-Sendung bei YouTube, Foto: F. Koch, © Tanzbrasil

  Portrait Ivan Vasconcellos
    3SAT, tips & trends sportiv (YouTube)

  Tanzbrasil Archiv
    3SAT-Homepage

  Dolomiten, Bozen (JPG, 90 kB)
  Süddeutsche Zeitung (JPG, 125 kB)
  Tanzjournal (PDF, 106 kB)
  Do Brasil (PDF, 355 kB)
 Gazeta Wyborcza (PDF, 188kB)
 Polska Glos (PDF, 500kB)




Workshop Ergebnisse


Abschluß-Veranstaltung
TV Video des Dance Festival Poznan 2011 (YouTube)

Festival Video
Festival Video I des Dance Festival Poznan 2011 (YouTube)

Festival Video
Festival Video II des Dance Festival Poznan 2011 (YouTube)

Abschluß-Veranstaltung
Dance Festival Poznan 2010 (YouTube)

Abschluß-Veranstaltung
Dance Festival Poznan 2009 (YouTube)

Abschluß-Veranstaltung
Dance Festival Poznan 2008 (YouTube)

Tanzjournal:

... Leichtfüßig demonstriert Vasconcellos Schritte verschiedener »Orixás«. Dem Laien bleiben sie als prägnante Formensprache des Oberkörpers und der Arme über rhythmischem, hüftweichem Gleiten in Erinnerung. In den Workshops vermittelt Vasconcellos diese tradierten Bewegungen und mischt sie mit abstrakten Bewegungen, choreographierten Sequenzen. »Ich bin zeitgenössischer Tänzer und Choreograph, ich nehme hier die traditionellen Schritte als Material, mit dem ich arbeite. Dabei kennzeichne ich ganz klar, was Candomblé ist und was von mir stammt.«

Artikel als PDF (106 kB)




Sitemap Kurse